BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenangebote

Folgende Stellenangebote sind online:

 

(für nähere Informationen bitte anklicken oder weiter nach unten scrollen)

 


Die AWO ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Die AWO Soziale Dienstleistungen "Am Rosengarten" gGmbH ist in der ambulanten und stationären Pflege sowie in begleitenden Angeboten, im Raum Sangerhausen und Umgebung, tätig.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch eine freundliche, zuverlässige und engagierte

 

Pflegefachkraft (m/w/d)

Es ist eine Stelle im stationären Bereich zu besetzen. 

 

Unsere Erwartungen an Sie:

  • dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit
  • selbständige, flexible, umsichtige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
     

Wir bieten Ihnen:

  • gute Arbeitsbedingungen
  • angenehmes Arbeitsklima und Eigenverantwortung
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • strukturierte Einarbeitungszeit
  • einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse oder rufen Sie einfach an:

 

AWO Soziale Dienstleistungen "Am Rosengarten" gGmbH

Am Rosengarten 1

06526 Sangerhausen

Tel.: 03464 246 0


Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mansfeld-Südharz e.V. ist ein Wohlfahrtsverband, der für Werte wie Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit steht. Diese Grundwerte zielen darauf ab, jedem Menschen die gleiche Chance und Teilhabe zu geben, sein Leben in Würde und Verantwortung frei zu gestalten.

Wir sind in verschiedenen sozialen Dienstleistungsbereichen engagiert. Hierzu gehören die Jugend- und Altenhilfe, sowie die Kindertagesbetreuung in Hort und Kita.

 

Wir suchen zur Erweiterung unseres Jugendmigrationsdienstes im Rahmen des Projektes „Respekt Coaches“, zunächst bis zum 31.12.2022, eine*n engagierte*n

 

Respekt Coach (m/w/d)

Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in an der Ganztagsschule "Anne-Frank" Hettstedt

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 40 Wochenstunden.

 

Das Präventionsprogramm „Respekt Coaches / Anti-Mobbing-Profis“ an Schulen macht demokratische Werte für junge Menschen praktisch erfahrbar und stärkt sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

 

Arbeitsschwerpunkte und Inhalte sind vorrangig:

 

  • Organisation, Begleitung und Nachbereitung von Gruppenangeboten an der Schule in Zusammenarbeit mit Expert*innen der politischen Bildung und Radikalisierungsprävention und Anderen
  • Individuelle sozialpädagogische Begleitung
  • Kooperations- und Netzwerkarbeit mit unterschiedlichen Akteuren
  • Ziele des Projektes:
  • Schülerinnen und Schüler setzen sich aktiv mit den Themen Demokratie, Respekt und Toleranz auseinander
  • Stärkung der Widerstandskraft gegenüber menschenfeindlichen Ideologien
  • Förderung sozialer und individueller Kompetenzen von Jugendlichen
  • Eröffnung von Chancen und Lebensperspektiven

 

Voraussetzungen sind:

  • (Fach-) Hochschulabschluss aus dem Bereich der Sozialen Arbeit, der Sozialpädagogik oder einem verwandten Bereich mit vergleichbaren Inhalten oder
  • einer vergleichbaren Qualifikation, z.B. nachweisbare langjährige Erfahrung im pädagogischen Bereich, vorzugsweise mit der Zielgruppe des § 13 SGB VIII, oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im Bereich der sozialen Arbeit, der Sozialpädagogik oder einem verwandten Bereich
  • hohe Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und konzeptionellem Arbeiten

 

Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

 

AWO Kreisverband Mansfeld-Südharz e.V.

Frau Saurbier

Karl-Liebknecht-Str. 33

06526 Sangerhausen

Tel.: 03464/568818

Mail:

 

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung.